Roswitha Stratmann, Diplom-Psychologin
geboren 1963, verheiratet, drei Kinder

„Lernen darf Spaß machen und soll inspirierend sein – dann profitieren alle Beteiligten am meisten davon! Deshalb ist mir die Verbindung von Ernsthaftigkeit und Tiefe mit Leichtigkeit und Freude in meiner Arbeit besonders wichtig.“

Arbeitsschwerpunkte

  • Thematischer Fokus: „Wie können Menschen im Beruf Psychologie und Kommunikationspsychologie nutzen?“
  • Kommunikationstrainings und Beratung im Wirtschafts-, Bildungs- und Sozialbereich
  • Multiplikatorenweiterbildung zu allen Themen rund um Kommunikation, Konflikt und Coaching
  • Konfliktklärung und Moderation
  • Frauen in Führung
  • seit 20 Jahren Lehrtrainerin am Schulz von Thun Institut in mehreren Ausbildungsgängen zum Kommunikationsberater
  • Selbstmanagement mit dem ZRM
  • Coaching-Praxis in Hamburg Wellingsbüttel

Einzelthemen (Beispiele)

  • „Boxenstopp für Führungskräfte – Tools, Techniken und Tipps für den Führungsalltag“
  • „Gesunde Selbstführung“ und „Gesunde Führung“
  • „Go! Führungskompetenzen für Frauen“
  • „Konflikte erkennen und nutzen“
  • „Das Innere Team in Aktion!“
  • „Mañana-Kompetenz – Entspannung als Schlüssel zum Erfolg“
  • „Systemisches Denken und Handeln“

Aus- und Weiterbildungen

  • Diplom-Psychologin (Studium in Münster und Hamburg)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
  • Systemische Beratung und Therapie (ISS)
  • Gestalttherapie (IGW)
  • Kommunikationspsychologie nach Prof. Schulz von Thun

Publikationen